0%
banner-image
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Am Puls des Radverkehrs

Die Förderung des Radverkehrs ist ein elementarer Baustein zur Schaffung nachhaltiger Mobilitätssysteme, lebenswerter Städte und Regionen. Im Rahmen des Forschungsprojekts „Bicycle Observatory“ wird erhoben, welchen Beitrag Radverkehrsdaten bei der Förderung der Fahrradmobilität leisten können.

Mit Ihrer Teilnahme an dieser Umfrage helfen Sie uns, einen Überblick über den Status-quo zu erhalten und Potenziale für den Einsatz von Radverkehrsdaten zu identifizieren. Die Beantwortung der Fragen dauert weniger als 8 Minuten.

Diese Umfrage ist anonym. Die erhobenen Merkmalswerte lassen keinen Rückschluss auf Einzelpersonen zu. Eine Registrierung ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Mit dem Klick auf Weiter stimmen Sie der Verarbeitung und Veröffentlichung der Ihrerseits beigetragen Daten zu.

Rückfragen können Sie an den Projektverantwortlichen richten. Alle Details zum Forschungsprojekt finden Sie auf der Projektwebseite: https://bicycle-observatory.zgis.at.

Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.